http://www.kft-online.de/_images/kft_logo_sw.gif

Wir sind bei

 

Unsere Bildergalerien auf

 

Google + 
und goggle drive

 

Bestellungen über diesen Button

 

 Neu!! Hundefutterbestellungen nun direkt über unsere Webseite möglich - siehe Button "Naturavetal" Neu!!

Hyperkeratosefreie Zucht von Irish Terriern

Die  Zucht setzt ein definitives Ziel voraus,
welches die Auswahl der bestmöglichen, gesundesten Zuchtpartner einschließt.
Dafür unternehmen wir Anstrengungen, die weit über das Übliche hinaus gehen.
Unser Ziel ist es den irischen Typ  im Wesen, Gesundheit und Erscheinungsbild zu erhalten
Unsere Hunde sind Europaweit auf nationalen und internationalen Ausstellungen vertreten
... und nur um es mal zu erwähnen, selbstvertsändlich sind unsere Hunde vielfache Champion

 

Bitte nur ernstgemeinte und gut überlegte Anfragen.

Kerry, 5 Jahre, nicht oder nur sehr wenig erzogen., Im Haus sehr ruhig und anhänglich. Da er in den 5 Jahren in seinem ursprünglichem Heim, fast nur auf den grossem Gelände gehalten wurde, kaum draussen war.. Braucht er dafür Erziehung.

Zwar sagte seine Besitzer er wäre gut an der Leine in der Stadt gewesen. Das bezweifeln wir.
Er reagiert lt den jetztigen Besitzern draussen auf Rüdenbegegungen, die Leute haben sich leider überschätzt und möchten nach nur drei Tagen nicht mehr.

Davor war er bereits bei einer Familie die Katzen hate. Die zwar versichert hatten, das sie dieHund und Katzen trennen würden. Es aber nicht getan haben. so kan es dort zu Konflikten.
Und die Menschen die unbedingt Kerry haben wollten - haben ihn dann wieder zurückgegegen.

Wir können den Menschen nur vor den Kopf schauen, erklären usw. Aber wir sind dann damit auch am Ende unserer Möglichkeiten.

Wie gesagt im Haus hier bei uns war er sehr anhänglich und freundlich. Mit unseren Hündinnen auch.

Wir suchen nun eine Zuhause, das sich richtig!!!! einschätzen kann, bereit ist mit Kerry zu arbeiten,keine Katzen hat. Und auch keine Rüden im Haus.

Es ist wichitg. Kerry kann kein Wanderpokal werdern, nur weil die Menschen zwar einen Hund möchten, aber eben eher einen der auf Röllchen läuft und keine Arbeit macht.

Diesen Hund gibt es nicht.
Wir können Kerry nicht behalten - es geht einfach nicht so gern wir es möchten.

Bitte melden Sie sich ich bei uns, wenn Sie es wirklich ernst meinen mit dem Hund und auch eine längere Trainingszeit nicht scheuen. Kerry lohnt diese Arbeit.

Mai: terrier@gielians.de
Tel. 05466/926 126
Fax:05466 926 120

 

 


Wir freuen uns über Ihre Anfragen per Mail terrier(at)gielians.de oder über Kontaktformular

 

Europaweit auf nationalen und internationalen Ausstellungen vertreten.



 

 

 

     

 


    

 

Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126
 
Irish Terrier vom Haseland - Susann & Helmut Gielians, 49586 Merzen, Osterodener Weg 1, Tel: 05466 926 126